Jura-Tipps über Twitter

Als neue Serviceleistung hat JURA INDIVIDUELL das Twittern über interessante Jura–Tipps eingeführt. Die Dozenten werden regelmäßig über Twitter kurze Statements rund um das Jura-Studium, sowie das Referendariat veröffentlichen. Die in regelmäßiger Abfolge erscheinenden „Jura-Tipps“ sind unter www.twitter.com/juraindividuell abrufbar. Diese werden sich zum einen auf Studium und Referendariat generell beziehen. So wird es Infos geben über Aufbau, Inhalt und Struktur von Zwischenprüfungsklausuren, Scheinklausuren, die Schwerpunktklausuren, sowie die Examensklausuren im ersten und zweiten Staatsexamen.  Es wird Infos über klausurrelevante Rechtsinstitute, Tipps zum Klausuraufbau, sowie zum richtigen Lernen und auch zum Überwinden von Durchhängern geben, sowie auf einzelne Unis bezogene spezielle Infos zum Studienablauf oder zu einzelnen Klausuren.  Schließlich werden die Repetitoren, Coaches und Dozenten von JURA INDIVIDUELL über ihre im Einzelunterricht behandelten Problembereiche berichten.

Klingt das interessant für euch? Dann folgt uns am besten gleich bei Twitter, um nichts zu verpassen!

Beitrag drucken
Ähnliche Beiträge
Schreib etwas Nettes zum Artikel...

Die Kommentarfunktion ist leider deaktiviert.

Präsentiert vom Repetitorium Jura Individuell. Infos oder Buchung unter (0173) 20 56 303 oder info@juraindividuell.de. Quelle: www.juraindividuell.de