Schuldbeitritt und Schuldübernahme

Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich mit der Mehrheit von Schuldnern, insbesondere mit dem Schuldbeitritt und der Schuldübernahme gemäß § 414 ff BGB.  Zu beachten ist insbesondere, dass der Schuldbeitritt gesetzlich nicht geregelt ist. Welche Besonderheiten es noch gibt und wie die Abgrenzung zur Bürgschaft und zur Schuldübernahme vorzunehmen ist, erfahren Sie hier. Am Ende des Beitrags findet sich ein kurzes Prüfungsschema zur Schuldübernahme.

Beitrag drucken
Ähnliche Beiträge
Schreib etwas Nettes zum Artikel...

Die Kommentarfunktion ist leider deaktiviert.

Präsentiert vom Repetitorium Jura Individuell. Infos oder Buchung unter (0173) 20 56 303 oder info@juraindividuell.de. Quelle: www.juraindividuell.de